Entwicklungsingenieur (m/w) Software

Entwicklungsingenieur (m/w) Software

Entwicklungsingenieur (m/w) Software

Gesucht wird zum schnellstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Freiburg i. Br. (Deutschland) ein:

Entwicklungsingenieur (m/w) Software

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie übernehmen in einem interdisziplinären Team die Verantwortung für Anwendungs- und Steuerungs-Software unserer Laserprodukte
  • Sie konzipieren zusammen mit dem Produktmanagement innovative Lösungen für unterschiedliche industrielle Anwendungen
  • Sie entwickeln, integrieren und erproben neue Software im Gesamtsystem. Dabei arbeiten Sie mit unseren Anwendungstechnikern zusammen, oft auch mit Kunden
  • Sie stellen die Qualität der Software im Endprodukt sicher und erstellen die Dokumentation für unsere Kunden und unsere Anwendungstechniker Das zeichtet Sie aus:
  • Abgeschlossenes Ingenieurs- bzw. Masterstudium in den Fachgebieten Elektrotechnik, Nachrichtentech-nik, Informatik o. ä. und idealerweise einige

Jahre Berufserfahrung

  • Kenntnisse von industrieller Anwendungs-Software (Interfaces, CADDatenformate, Ergonomie) sowie in Hardware-naher Software-Entwicklung.
  • Fundierte Programmierkenntnisse in C, C++, C#, Python, Qt, OpenCV sowie in Software-Entwicklungsmethodik
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung – als Projektmanager oder als Produktverantwortlicher Wir bieten Ihnen:
  • Die Einbindung in ein junges und engagiertes Team sowie vielfältige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten – und das alles mitten im sonnigen Freiburg

Neben einer attraktiven und leistungsgerechten Bezahlung unterstützen wir Ihre Altersvorsorge und fördern Ihr wichtigstes Kapital: Ihre Gesundheit. Ob Sie sich lieber unserer Laufgruppe anschließen oder beim Rückentraining mitmachen, Sie lieber Ihre Fitness individuell in die Hand nehmen oder mit dem Fahrrad zur Arbeit kommen möchten – wir unterstützen Sie dabei.

Senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, per E-Mail an:
[email protected]

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Almut Zimmermann

Z-LASER hat seinen Hauptsitz in Freiburg. i. Br. sowie Niederlassungen in Kanada und Italien. Über weitere 60 Partner vertreiben wir unsere Laserprodukte (Positionierlaser, Laser für die Bildverarbeitung sowie Laserprojektoren) weltweit an diverse Branchen – von Holz bis Automotive.

Z-LASER als Arbeitgeber

Arbeiten bei Z-LASER heißt integraler Teil eines engagierten und inspirierenden Teams mit ca. 100 Mitarbeitern zu sein. Ihre Kollegen und Vorgesetzten sind kompetente Partner bei der Lösungsfindung. Die Hierarchien sind flach und die Entscheidungswege kurz. Die Arbeitszeit ist über Gleitzeit geregelt. Viele der Mitarbeiter am Standort Freiburg sind bereits lange Jahre bei Z-LASER beschäftigt.

Leistungen und Vergütung

In jeder Hinsicht hat Z-LASER viel zu bieten. Denn zuzüglich zu ortsüblicher Vergütung und Bonuszahlungen, erwarten Sie nach erfolgreicher Einarbeitung viele Extras wie bAV, Jobrad, und monatliche Gutscheine. Die Fitness unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Daher bieten wir Rückentraining und Sportgruppen sowie kostenlose Bioäpfel und Mineralwasser an.

Umweltbewusstsein

Z-LASER erzeugt einen erheblichen des Teil des Energiebedarfs über die hauseigene Solaranlage. Außerdem beliefern wir seit 30 Jahren ausschließlich zivile Industriezweige und aus Prinzip nicht an die Rüstungsindustrie.

Zentrale

Lage Eine entspannte Anfahrt zu Ihrem Arbeitsplatz in zentrumsnaher Lage ist dank der sehr guten Verkehrsanbindung durch öffentliche Verkehrsmittel möglich. Eine Straßenbahnhaltestelle befindet sich 2 min entfernt. Außerdem steht ein Mitarbeiterparkplatz zur Verfügung.

Persönliche Angaben



-

Social Media Kontakt

Dokumentenupload

Erlaubte Dateitypen: .jpg | .doc | .pdf | .odt | .zip , max. 5 MB je Datei


Mit der Übermittlung Ihrer Daten akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Zum Zwecke der Weiterbearbeitung werden wir Ihre Daten speichern, auswerten und im Falle Ihrer Anstellung in Ihre Personalunterlagen überführen. In anderen Fällen werden diese Unterlagen nach der AUufbewahrungsfrist automatisch gelöscht.

Die mit (*) gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtangaben.