Kreuzlaser für Positionieraufgaben

Dieses robuste Lasermodul für Positionieraufgaben kann in allen Industrien dort eingesetzt werden, wo ein gut sichtbares Kreuz mit dünnen Linien benötigen wird.

Haupteinsatzfelder sind:

  • Legetische zum Ausrichten der Karostoffe
  • CNC-Fräsen (z. B. in der Holzindustrie)

Das Lasermodul enthält zwei Laserdioden mit jeweils bis zu 20 mW. Hierdurch kann ein besonders gut sichtbares Kreuz projiziert werden. Gleichzeitig sind die Linien äußerst fein. So erreicht der Laser eine Kreuzprojektion bis 5m x 5m in 4m Abstand. Das integrierte Netzteil garantiert eine hohe Störfestigkeit.

Der ZRX projiziert ein rotes oder ein grünes Kreuz, das eine Größe von bis zu 5 m x 5 m in einem 4 m Abstand erreichen kann. Diese Leistung ermöglichen zwei leistungsstarke Diodenlaser im Gehäuse, die für eine hohe Helligkeit sorgen.

Das integrierte Netzteil zusammen mit einem robusten Gehäuse ermöglicht eine leichte Handhabung der Positionierhilfe mit hoher Störfestigkeit. Der Kreuzlaser ZRX kann selbst in sehr rauen Umgebungen eingesetzt werden.