ZRX

Der rote Kreuzlaser ZRX projiziert ein rotes Kreuz, das eine Größe von bis zu 4 m x 4 m in einem 3 m Abstand erreichen kann. Diese Leistung ermöglichen zwei leistungsstarke Diodenlaser im Gehäuse, die für eine hohe Helligkeit sorgen.

Das integrierte Netzteil zusammen mit einem robusten Gehäuse ermöglicht eine leichte Handhabung der Positionierhilfe mit hoher Störfestigkeit. Der Kreuzlaser ZRX kann selbst in sehr rauen Umgebungen eingesetzt werden.

Kreuzlaser für Positionieraufgaben

Dieses robuste Lasermodul für Positionieraufgaben kann in allen Industrien dort eingesetzt werden, wo ein gut sichtbares Kreuz mit dünnen Linien benötigen wird.

Haupteinsatzfelder sind:

  • Legetische zum Ausrichten der Karostoffe
  • CNC-Fräsen (z. B. in der Holzindustrie)

Flexibel

Das Lasermodul enthält zwei Laserdioden mit je 15 mW. Hierdurch kann ein besonders gut sichtbares Kreuz projiziert werden. Gleichzeitig sind die Linien äußerst fein. So erreicht der Laser eine Kreuzprojektion bis 4m x 4m in 3m Abstand. Das integrierte Netzteil garantiert eine hohe Störfestigkeit.

Gewicht 2700 g
Größe 201 × 40 mm
Durchmesser

40 mm

Ausgangsleistung

5 mW, 10 mW, 15 mW

Wellenlänge

635 nm

Projektion

Kreuz

Fokus

Festfokus

Anwendungsbereich

Ausrichtung, Positionierung, Rüsten, Montage

Technologie

Diodenlaser

Versorgungsspannung

90 bis 265 VAC

Laserklasse

2M, 3R, 3B

IP Schutzklasse

IP 65

Besonderheit

Laser für Kreuzprojektion bis 4 x 4m in 3m Abstand, Beste Sichtbarkeit (2 Linienlaser in einem Gehäuse)

Die angegebene Laserklasse dient als Referenz und kann auf Grund von Diode, Ausgangsleistung, Wellenlänge oder Öffnungswinkel variieren.
ZRX Datenblatt (.PDF)
ZRX Technische Zeichnungen (.PNG/.JPG)
ZRX STEP Daten (.ZIP)

Isabelle Duchesneau
Sales
Ralph
Tesson
OEM Sales
Tel
1-800 958-1572
Ext 205

Vcard
R. Tesson

Anfrage für dieses Produkt

By submitting your data, you accept our privacy policy.

PI/AM

Das könnte dir auch gefallen …